Antrittsbesuch im Auswärtigen Amt2019-05-28T16:17:51+01:00

Antrittsbesuch im Auswärtigen Amt

Am Mittwoch, den 9. Januar, waren CHA-Gründungsdirektor Ralf Südhoff und Kolleg*innen zu Besuch im Auswärtigen Amt und haben die Leiterin des Referats für Umsetzung Humanitäre Hilfe und ihr Team getroffen. Ziel des Treffens war es, das CHA vorzustellen sowie künftige Kooperationen und mögliche gemeinsame Veranstaltungen auszuloten. Auch über die aktuellen Herausforderungen der humanitären Hilfe und den neuen Report „State of the Humanitarian System“ (SOHS) wurde gesprochen, den das Auswärtige Amt und das CHA gemeinsam in Deutschland präsentieren werden (weitere Informationen zur Veranstaltung siehe unten).