Die Zukunft der humanitären Hilfe: Gedanken zur Unparteilichkeit2019-03-06T09:53:46+01:00

Die Zukunft der humanitären Hilfe: Gedanken zur Unparteilichkeit

Author: Antonio Donini
Datum: 01.05.2018
Publikation: Download

Der Humanitarismus steckt in der Krise – aber wo genau liegen die aktuellen Herausforderungen? Und wie könnte sich das humanitäre System in Zukunft verändern? Werden westliche Akteure zunehmend die Kontrolle verlieren und andere Zentren des humanitären Denkens und Handelns aufblühen? Und müssen Hilfsorganisationen neue Wege zur Finanzierung ihrer Aktivitäten finden? Sicher scheint dem Autor: Nur ein echter Wandel im System kann dabei helfen, das Leiden der Zivilbevölkerung in einer zunehmend komplexen, unsicheren und gewalttätigen Welt zu beenden. Ein Buchbeitrag von Antonio Donini.