Lokale Hilfe und internationale Hilfsorganisationen – ein Gegensatz?2019-03-06T09:50:29+02:00

Lokale Hilfe und internationale Hilfsorganisationen – ein Gegensatz?

Author: Ed Schenkenberg van Mierop
Datum: 01.05.2018
Publikation: Download

Um effektiver zu helfen, müssen lokale und internationale Organisationen bei der Umsetzung humanitärer Prinzipien zusammenarbeiten. Die wahrscheinliche Aufstockung der Finanzmittel für lokale Akteur*innen als Teil des Grand Bargain könnte eine Chance sein: Die Bedürftigsten könnten endlich die Hilfe erhalten, die sie benötigen. Aber wer ist ein „lokaler Akteur“? Stehen diese Akteure vor größeren Herausforderungen, als ihre internationalen Kolleginnen und Kollegen, wenn es darum geht, unparteiische Hilfe zu leisten? Und wenn ja, wie damit umgehen? Der Buchbeitrag von Ed Schenkenberg van Mierop ist erschienen unter dem Titel “Lokale humanitäre Akteure und das Prinzip der Unparteilichkeit“.